D. Juraschek - Zaubern und Bühnenpräsenz lernen und dann gelassen auftreten

Eintauchen in die Welt der Magie und sich vom Zaubergeist anstecken lassen. In diesem fortlaufenden Abendworkshop lernen wir verschiedene Zauberkunststücke und erarbeiten daraus eine Zaubershow, die wir am Abschlussabend unserem zauberhaften Publikum präsentieren. Ausgesuchte Schauspielübungen fördern die eigene Achtsamkeit und Präsenz und sorgen für Spaß und Entspannung.
Der Schwerpunkt dieses Workshops liegt auf der Bühnenpräsentation, daher sind Inhalte des
Therapeutischen Zauberns® nicht oder nur bedingt enthalten.

Wer Interesse hat, das Zaubern für die therapeutische Arbeit zu nutzen, dem empfehle ich meinen Vormittags-Workshop „Manchmal müsste man zaubern können“ - Einführung in das Therapeutische Zaubern®.