Hansjörg Ebell

ebellDr.med.

Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie.
Ausbilder und Supervisor der DGH und MEG. 1983-93 Tätigkeit in der „Ursuppe“ von Schmerztherapie, Psychoonkologie und Palliativmedizin im Klinikum Großhadern der Uni München (1988-91 Klinisches Forschungsprojekt über Selbsthypnose bei Schmerzen auf Grund einer Krebserkrankung). 1992-2013 psychotherapeutische Praxis mit Schwerpunkt: chronische Schmerz-, Krebs- und psychosomatische Erkrankungen.
Publikationen u.a.:

www.doktorebell.de