E. Pollani - Eye Movement Integration (EMI)

Eye Movement Integration ist eine Traumatechnik, die mit Augenbewegungen arbeitet. In diesem Workshop werden Sie die ersten Schritte erlernen, um Augenbewegungen in Ihrer Praxis anwenden zu können. Voraussetzung ist, dass Sie sich kompetent fühlen, mit traumatisierten PatientInnen zu arbeiten. Die Einführung dauert normalerweise 16 Einheiten, d.h. wir werden nicht den kompletten Kurs schaffen - Sie werden aber einen guten Überblick über die Technik erhalten und das eine oder andere gut integrieren können.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.