N. Ruysschaert - „Handarbeit“ in der Hypnotherapie oder wie ideomotorische Handbewegungen neue Perspektiven bringen

Die Hände arbeiten für Sie!
Psychologische Arbeit ohne Handarbeit mit ideomotorischen Prozessen.
Es werden klassische und neue Methoden vorgestellt, um innere Ressourcen in der Psychotherapie zu mobilisieren, u.a.:
Spiegelhände, ideomotorische Prozesse, Trance-Tanz Bewegungen zur Affektregulation, Verankern, Spielerei mit den Händen.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.