N. Ruysschaert - Selbsthypnose in der Psychotherapie. Wie Klienten selbst Prozesse aktivieren können

Einige praktische Methoden werden demonstriert und geübt, die ich meinen Klienten beibringe, vor allem denjenigen mit einem Mangel an Ressourcen, die ihren überwältigenden Emotionen ausgeliefert sind.
Ich werde einige für die Selbsthilfe geeignete Induktions- und Vertiefungspraktiken präsentieren. Sie werden erleben, wie Erregung kontrolliert und gemanagt werden kann und welche emotionalen Managementffähigkeiten nützlich sind, um mit emotionalen Schmerzen, Wut, Angst, Unsicherheit umzugehen, als Hilfe und Selbsthilfe.
Gegründet in dem Wissen, dass Emotionen nicht nur im Gehirn, sondern auch im Körper sind, erhöht die Einbeziehung von Teilen des Körpers die Wirkung der Methode.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.